CHEMPARK – Europas Chemiepark

Über siebzig Unternehmen aus Produktion, Forschung und Dienstleistung bilden im CHEMPARK Synergien. An den Standorten Leverkusen, Dormagen und Krefeld-Uerdingen findet ein Drittel der nordrhein-westfälischen Chemieproduktion statt.

Von hier aus sind rund 350 Millionen Verbraucher im Umkreis einer LKW-Tagesreise erreichbar. Der CHEMPARK ist über Wasserwege, Schiene und ein dichtes Autobahnnetz ideal zu erreichen. Auch die internationalen Flughäfen Düsseldorf und Köln-Bonn liegen in unmittelbarer Nachbarschaft.

CHEMPARK in Zahlen

Kontakt: Dr. Regina Schade-Lehn +49 214 30 72415